Sie sind nicht angemeldet.




Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Peugeot 208 Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 25. Dezember 2015, 20:42

Wie gut kennt ihr euch mit Autoversicherungen aus?

Hallo,

wie gut kennt ihr euch mit Autoversicherungen aus?
Ich benötige nämlich eine.
Es gibt einfach zu viele Anbieter, das ich keine Ahnung habe, welchen ich nehmen soll.
Könnt ihr da eine Versicherung empfehlen?
Oder mir Tipps geben auf was ich achten muss.

Über Tipps würde ich mich sehr freuen.

Vielen Dank
Genieße das Leben ständig,denn du bist länger tot als lebendig!

2

Freitag, 25. Dezember 2015, 21:46

Bin mit allen Fahrzeugen seit Jahren bei der HUK 24 und sehr zufrieden Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk

sven_ge

Profi

Beiträge: 1 401

Wohnort: Gelsenkirchen

Beruf: kaufm. Angestellter

  • Nachricht senden

3

Freitag, 25. Dezember 2015, 21:51

Also Du kannst natürlich Vergleichsportale wie check24 nutzen um mal zu schauen, aber z.b. meine KFZ Versicherung die HUK24 wird da nicht aufgelistet. Ich bin jetzt mind seit 8 Jahren bei der HUK 24 mit meinem 207 schon und auch mit meinem 208 jetzt. Jedes Jahr schau ich mich auch immer mal um aber an den Beitrag der HUK 24 vor allem unter Berücksichtigung der Leistung kommt zumindest in meinem Fall keine andere Versicherung dran. Ich zahl für meinen THP 1/4 jährlich 99,- Euro für Vollkasko mit 500,- SB und Teilkasko mit 150,- SB In beiden Kaskoversionen mit Rabattschutz, also einem Schaden frei pro Jahr. Werkstattbindung und Garage bei 9000 km pro Jahr. Mit 15.000 pro Jahr wie ich es früher hatte war es auch aber nicht viel teurer. Wichtig ist, das sie auch grobe Fahrlässigkeit abdeckt und Zusammenstoß mit Tieren aller Art. Falls Du keine Garage hast auch Marderschäden incl. Folgekosten. Aber das bei der HUK24 alles mit drin.
208 Allure THP 155, shark grau, Panoramadach, Lederpaket, Navi Plus, JBL, abgedunkelte Scheiben, Facelift Rückleuchten, Felge Technical Grey mit S-Line Nabendeckel. EZ 10/2012

4

Sonntag, 27. Dezember 2015, 14:53

Eigentlich hättest du einfach nur googeln müssen.
Da findest du dann solche www.autoversicherung-vergleich.info
Vergleichsseiten.
Mit vergleichen von Versicherungen ist es am einfachsten eine gute und günstige Versicherung zu finden.
Ich vergleiche jedes Jahr die Versicherungen.
So kann man einiges sparen. Da man immer mal wieder eine günstigere bekommen kann.
So gut mit den Leistungen kenn ich mich auch nicht aus.

Also ich kann dir auch nur das sagen was ich gehört habe.
Man sollte sich auf eine Werkstatt Bindung einlassen.
Wenn du viel mit dem Auto unterwegs bist, dann sollte du auch einen Kilometerrabatt nehmen.
Also auf der Seite findest du auch einige gute Tipps.
Der Mut ist wie ein Regenschirm. Wenn man ihn am dringendsten braucht, fehlt er einem.

5

Sonntag, 27. Dezember 2015, 16:32

KfZ.-Versicherung

Kann mich nur HDI92 anschliessen. HUK 24 ist eine sehr zuverlässige und preiswerte Versicherung ohne Hintertüren im Vertrag.

6

Mittwoch, 8. Juni 2016, 16:51

Moin Moin,

ich würde an deiner Stelle auf jeden Fall einen Versicherungsvergleich mit einem Vergleichsrechner machen. Da findest innerhalb kürzester Zeit eine günstige und auch leistungsstarke Autoversicherung. Ich würde daher jedem der eine Kfz Versicherung abschließen möchte empfehlen einen solchen Vergleich zu machen. Ich kann dafür die folgende Seite empfehlen: http://autoversicherung-kosten.de/kfz-ve…rungsvergleich/ Schau einfach mal rein. Der Vergleich mit dem Rechner ist natürlich kostenlos!

Jacki92

unregistriert

7

Mittwoch, 8. Juni 2016, 17:40

Seit 7 Jahren bei HUK24, sehr zu empfehlen.

sven_ge

Profi

Beiträge: 1 401

Wohnort: Gelsenkirchen

Beruf: kaufm. Angestellter

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 8. Juni 2016, 18:25

Bin auch schon seit vielen Jahren bei der HUK24, bei jedem neuen Wagen schau ich aufs Neue nach einer KFZ-Versicherung aber die HUK24 hat immer den günstigsten Beitrag bei sehr gutem Versicherungsumfang. Allerdings hatte ich noch nie einen Schaden. Kann hier jemand was über die Schadensabwicklung berichten? Läuft ja dann über die HUK-Coburg oder ?
208 Allure THP 155, shark grau, Panoramadach, Lederpaket, Navi Plus, JBL, abgedunkelte Scheiben, Facelift Rückleuchten, Felge Technical Grey mit S-Line Nabendeckel. EZ 10/2012

Werbung

unregistriert

Werbung


9

Mittwoch, 8. Juni 2016, 18:51

Die kommerziellen Vergleichsportale erhalten allerdings Provisionen und man muss sehr genau aufpassen, wo man Häkchen setzt - und die Ergebnisse richtig interpretieren.

Die Stiftung Warentest bietet für 7,50 € ebenfalls einen individuellen Versicherungsvergleich an. Dieser Vergleich ist unabhängig.

Stiftung Warentest - Tarifvergleich Autoversicherung

Dafür erhält man eine TAN, die 13 Monate gültig ist.
Hiermit kann man für zwei Fahrzeuge je fünf Auswertungen (z. B. günstigste Tarife mit/ohne Rabattschutz etc.) Online erstellen lassen.
Oder für dasselbe Fahrzeug im Folgejahr erneut.

Den Preis halte ich angesichts dessen, was man sparen kann, für sehr fair.

sven_ge

Profi

Beiträge: 1 401

Wohnort: Gelsenkirchen

Beruf: kaufm. Angestellter

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 8. Juni 2016, 23:42

Die HUK24 wird in den Vergleichsportalen eh nicht gelistet.
208 Allure THP 155, shark grau, Panoramadach, Lederpaket, Navi Plus, JBL, abgedunkelte Scheiben, Facelift Rückleuchten, Felge Technical Grey mit S-Line Nabendeckel. EZ 10/2012

skaiwoka

Fortgeschrittener

Beiträge: 454

Wohnort: Ruhrgebiet

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 9. Juni 2016, 10:21

Guckt euch noch die abwertungstabellen an, wenn eine Versicherung so guenstig ist. Manchmal verliert man bei einem Unfall dann 9 oder mehr sf klassen! So bekommen die dann ihr Geld wieder...

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

white lion

sven_ge

Profi

Beiträge: 1 401

Wohnort: Gelsenkirchen

Beruf: kaufm. Angestellter

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 9. Juni 2016, 21:42

In meinem Tarif ist auch ein Rabattretter drin. Bei einem Schaden werde ich nicht hochgestuft.
208 Allure THP 155, shark grau, Panoramadach, Lederpaket, Navi Plus, JBL, abgedunkelte Scheiben, Facelift Rückleuchten, Felge Technical Grey mit S-Line Nabendeckel. EZ 10/2012

13

Freitag, 10. Juni 2016, 18:05

Ich bin bei Direct Line. Bei einem Vergleichsportal verglichen und war am günstigsten.

14

Donnerstag, 7. Juli 2016, 12:32

Die Admiral und die Axa ist momentan auch sehr günstig. Ich hab hier einmal durchgerechnet und hab eine günstige Versicherung gefunden.
https://kfzversicherung-wechseln.info/


Sind auch im Grunde alle Dinge aufgelistet die man über die KFZ Versicherung wissen muss. :thumbsup:

15

Donnerstag, 7. Juli 2016, 18:57

Vorsicht: Hier werden nicht alle Anbieter verglichen, sondern nur die, die für die Aufnahme ins Portal gezahlt haben ("Alle Vergleiche powered by TARIFCHECK24 AG").
huk24 scheint zum Beispiel nicht dabei zu sein?

Und in der Trefferliste landen Angebote, die sich im Versicherungsumfang (z. B. in den Deckungssummen) sehr unterscheiden, und deshalb naturgemäß unterschiedlich teuer sind.
"günstig" ist nicht gleich "gut".

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

alex6570

16

Mittwoch, 13. Juli 2016, 10:32

Versicherungswechsel

Habe zum 1.1.2016 meine Kfz.-Versicherung gewechselt. Nach langen und ausgiebigen Recherchen hat sich die HUK 24 (Coburg) als die günstigste Versicherung herausgestellt. Habe daraufhinfür meine beiden Fahzeuge die Versicherung gewechselt.

17

Mittwoch, 13. Juli 2016, 20:28

Vergleichsportal Check24 muss Kunden besser aufklären


Werbung

unregistriert

Werbung


18

Dienstag, 6. September 2016, 14:23

Versicherungseinstufungen für 2017

Heute sind die neuen Einstufungen raus:

Bei der Vollkasko:

Benziner

1.0 68 PS: bleibt bei 19
1.2 82 PS: bleibt bei 19
1.4 95 PS: bleibt bei 19
1.6 VTI: bleibt bei 19
1.6 THP: von 21 auf 20
1.6 GTi: von 22 auf 23

Diesel:

1.4 68 PS: von 21 auf 20
1.6 92 PS: von 21 auf 20
1.6 111/114/120 PS: von 21 auf 20

Bei der Haftpflicht

Benziner:

1.0 68 PS: von 17 auf 16
1.2 82 PS: von17 auf 16
1.4 95 PS: von 17 auf 16
1.6 VTI: von 17 auf 16
1.6 THP: bleibt bei 14
1.6 GTi: bleibt bei 15

Diesel:

1.4 68 PS: bleibt bei 17
1.6 92 PS: bleibt bei 17
1.6 111/ PS /114 PS/ 120 PS: bleibt bei 17

Fazit: Der einzige, der teurer wird, ist der GTi. Der am preiswertesten zu versichernde Motor ist der 1.6 THP.

Quelle: GDV
21.02.2015 bis 02.12.2016: Peugeot 208 GTi 30th Edition, No. 277
Seit 06.12.2016 mein Endorphinspender: BMW M140i Xdrive 5-Türer (01.03.19: 43.200 Km)

sven_ge

Profi

Beiträge: 1 401

Wohnort: Gelsenkirchen

Beruf: kaufm. Angestellter

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 6. September 2016, 21:19

Toll, wird meiner billiger *freu* :)
208 Allure THP 155, shark grau, Panoramadach, Lederpaket, Navi Plus, JBL, abgedunkelte Scheiben, Facelift Rückleuchten, Felge Technical Grey mit S-Line Nabendeckel. EZ 10/2012

Beiträge: 655

Wohnort: 07937 Thüringen

Beruf: Werkzeugmacher

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 7. September 2016, 22:16

Den 1.2 110 PS gibt es wohl nicht mehr bei der Versicherung?
208 Allure PureTech 110 Stop & Start 3-Türer EZ 4/16, 2-Zonen Ke, Navi, Schwarz wie die Nacht

Ähnliche Themen